Jahresberichte

Jahresbericht 2016
Jahresbericht 2016
Jahresbericht-2016.pdf
2.5 MiB
13 Downloads
Details

In 2016 konnten wir unsere Netzwerke sowohl in Deutschland, als auch auf La Gomera und international durch gezielte Aktionen und Veröffentlichungen stärken. Vor allem aber wurden die wichtigsten Grundsteine für die Plattform zur landgestützten Beobachtung von Cetaceen gelegt. Weiterhin erfreut sich die Serie von Workshops, die MEER jährlich auf der ECS-Konferenz organisiert, großer Beliebtheit. Und darüberhinaus begannen die Produktionsarbeiten zu unserem neuen Imagefilm….

Jahresbericht 2015
Jahresbericht 2015
Jahresbericht-2015.pdf
1.4 MiB
345 Downloads
Details

Im Jahr 2015 präsentierte M.E.E.R. e.V. auf diversen Konferenzen neue Forschungsergebnissen sowie eine Präsentation über "ship strikes" in Zusammenarbeit mit der IWC. Gleich vier Master-/Bachelorarbeiten konnten betreut werden, die sich z.B. mit den Folgen durch wachsenden Bootsverkehr, der saisonalen Verbreitung sowie der Ökologie von Cetaceen beschäftigten. Wieder wurden auch zwei Praktikumskurse auf La Gomera veranstaltet. Die Dauerausstellung auf La Gomera, die Einheimische und Touristen über die Biologie und Bedrohungen der Cetaceen informiert, wurde renoviert und erweitert. Ganz besonders freuen wir uns über wachsende Kooperationen auf La Gomera: So konnten Schülertage für die Grundschüler des Valle Gran Rey veranstaltet werden, die super angenommen wurden!

Jahresbericht 2014
Jahresbericht 2014
Jahresbericht-2014.pdf
7.4 MiB
301 Downloads
Details

Im Jahr 2014 Wir konnten zwei Praktikumskurse anbieten und den Kontakt zu einer Schule auf La Gomera intensivieren. Neben der Publikation einer neuen Studie über Große Tümmler war M.E.E.R. auch auf Konferenzen, Tagungen und Demos präsent - und deckte illegalen Walfleischverkauf auf!

Jahresbericht 2013
Jahresbericht 2013
Jahresbericht-2013.pdf
2.0 MiB
379 Downloads
Details

Auf der europäischen Walforscher-Konferenz ECS präsentierte M.E.E.R. e.V. die Ergebnisse der Untersuchungen zum Unterwasserschall von Fähren. Weitere Forschungsneuigkeiten brachte eine Arbeit zur Visualisierung und Analyse der Sichtungsdaten auf Basis eines modernen Geographischen Informationssystems (GIS), die in Kooperation mit der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Berlinenststand. Außerdem konnten wir die Dauerausstellung auf La Gomera nicht nur mit einer Original-Rippe und Wirbel eines Pottwals erweitern, sondern auch mit zwei lebensgroßen Stoffmodellen von Großen Tümmlern sowie weiterer Forschungsausrüstung(Planktonnetz & Binokulare). Wir freuen uns besonders über das gelungene Projekt für Schulkinder in der MEER-Dauerausstellung: Einer Präsentation zum Hören, Fühlen und Staunen für die 6-8-jährigen Kinder der Schule aus Borbarlan/Valle Gran Rey. Übrigens ist M.E.E.R. e.V. nun offizieller Partner der Schweizer Meeresschutzorganisation OceanCare und der Kampagne "Silent Oceans".

Jahresbericht 2012
Jahresbericht 2012
Jahresbericht-2012.pdf
1.0 MiB
262 Downloads
Details

Der neue wissenschaftliche Bericht fasst wichtigste Ergebnisse aus über 15 Jahren Forschung zusammen und dient demVorantreiben der Einrichtung von Schutzgebieten vor La Gomera! Wir starteten außerdem das Projekt „Unterwasserschall von Fähren“ und zeichneten erstmals den von verschiedenen Fährschiff-Typen erzeugen Unterwasserschall mit hochwertigem Equipment auf. Auf der diesjährigen ECS-Konferenz präsentierte M.E.E.R.e.V. ein wissenschaftliches Poster zum Thema landgestützte Walbeobachtung. Außerdem nahm unser Vorsitzender Fabian Ritter als Berater der belgischen Regierung an IWC Konferenz in Panama teil! M.E.E.R. war international aktiv– aber auch lokal ging es rund: MEER unterstützte das Bildungsprojekt „OCEANO – educaciónambiental“ für Schulkinder auf La Gomera.

Jahresbericht 2011
Jahresbericht 2011
Jahresbericht-2011.pdf
1.0 MiB
227 Downloads
Details

In diesem Jahr konnte M.E.E.R. e.V. mit anderen Organisationen über 60.000 Unterschriften gegen den Neubau von Delfinarien in Europa übergeben. Außerdem engagierte sich M.E.E.R. e.V. zunehmend beim Thema "europäische Fischereipolitik". Dabei kamen Präsentationen auf Konferenzen nicht zu kurz – wieder ist der Verein auf der jährlichen ECS aktiv. Ganz neu eingerichtet ist der eigene Youtube-Kanal, auf dem es seit November bewegende und bewegte Einblicke in die Arbeit des M.E.E.R. e.V. gibt!

Jahresbericht 2010
Jahresbericht 2010
Jahresbericht-2010.pdf
1.5 MiB
244 Downloads
Details

In 2010 begann M.E.E.R. e.V. die erste Studie auf den Kanaren, die sich gezielt den Beobachtungen von "auffälligen" Tieren (verletzte, kranke oder abgemagerte Individuen) widmete. Zudem entwickelte M.E.E.R. als erste Organisation eine detaillierte Beschreibung der Problematik von Kollisionen zwischen Schiffen und Walen in mehreren Sprachen und nahm auf Einladung am internationalen Workshop "ReducingRiskofCollisionsbetweenVesselsandCetaceans" der Internationalen Walfang Kommission (IWC) teil. Unermüdlich geht es weiter: M.E.E.R.gab der spanischen Regierung detaillierte Handlungsempfehlungen zur Entwicklung der Natura 2000 Schutzgebiete auf den Kanaren. Zur Sensation des Jahres: Die Zahl der Eintragungen der Cetaceen-Artenliste vor LaGomera bekommt 2 neue Einträge -Minkwal und Gervais-Schnabelwal. Insgesamt sind es nun dokumentierte 23 Arten!

Jahresbericht 2009
Jahresbericht 2009
Jahresbericht_2009.pdf
315.9 KiB
341 Downloads
Details

Das Jahr 2009 war wieder sehr erfolgreich. Ob Praktikumskurs, IWC oder unser Projekt La Gomera, wir haben viel voran gebracht. Vor allem die Forschung stand diemal besonders im Mittelpunkt.

Jahresbericht 2008
Jahresbericht 2008
Jahresbericht_2008.pdf
151.6 KiB
339 Downloads
Details

m Jahr 2008 stand natürlich die Vorbereitung und Eröffnung der Dauerausstellung auf La Gomera im Zentrum unserer Aktivitäten. Aber auch sonst ist eine ganze Menge passiert: Lesen Sie selbst!

Jahresbericht 2007
Jahresbericht 2007
Jahresbericht_2007.pdf
145.6 KiB
341 Downloads
Details

Mit dem Jahresbericht 2007 wird dargelegt, welche Aktivitäten von M.E.E.R. e.V. geleistet wurden, was durch die Forschungs- und Bildungsarbeit des M.E.E.R. e.V. erreicht werden konnte.

Jahresbericht 2006
Jahresbericht 2006
Jahresbericht_2006.pdf
124.3 KiB
367 Downloads
Details

Mit dem Jahresbericht 2006 wird dargelegt, welche Aktivitäten von M.E.E.R. e.V. geleistet wurden, was durch die Forschungs- und Bildungsarbeit des M.E.E.R. e.V. erreicht werden konnte.

Jahresbericht 2005
Jahresbericht 2005
Jahresbericht_2005.pdf
123.4 KiB
366 Downloads
Details

Der M.E.E.R. e.V. setzt sich seit vielen Jahren für den Schutz der Meere, der Wale und Delfine ein. Durch das Forschungs- und Bildungsprojekt M.E.E.R. La Gomera Forschungen auf den Kanarischen Inseln und die Aufklärungsarbeit insbesondere zum Thema des Walbeobachtungstourismus deckt der Verein einen Themenbereich ab, der auf diese Art und Weise von keiner anderen NGO bearbeitet wird.
Mit diesem Bericht wird dargelegt, welche Aktivitäten von M.E.E.R. e.V. geleistet wurden, was durch die Forschungs- und Bildungsarbeit des M.E.E.R. e.V. erreicht werden konnte.

Jahresbericht 2004
Jahresbericht 2004
Jahresbericht_2004.pdf
121.2 KiB
232 Downloads
Details