Begeisterte Besucher der MEER-Dauerausstellung

Kinderaugen entdecken die MEER-Dauerausstellung

03-besucher-1Am 17. September hatte die MEER-Daueraustellung 6-8-jährige Kinder der Schule aus Borbarlan/Valle Gran Rey zu Besuch. Meeresbiologe und aktives MEER-Mitglied Volker Boehlke beeindruckte seine bemerkenswert aufmerksamen jungen Gäste mit einer Vielfalt außergewöhnlicher Eindrücke – eine Präsentation zum Hören, Fühlen und Staunen.

Dazu gehörten beispielsweise Töne von Delfinen, das Tragen und Anfassen einer echten Pottwalrippe sowie seine beeindruckende Beschreibung der Größe eines Blauwales.

Natürlich waren auch die lebensgroßen Pilotwale aus Stoff an der Wand des Ausstellungsraumes eine „Riesenattraktion“ für die wissensdurstigen Meeresforscher von morgen!

Mit ihrer dreisprachigen Konzeption ist die Ausstellung der ideale Rahmen, um den Kindern und Jugendlichen, sowie ihren Lehrern, Eltern und Verwandten gleichermaßen spannende Informationen, begreifbare Exponate und relevante Information zum Meer und seinen Bewohnern zu vermitteln.

Der Tag hatte für die Kinder übrigens schon aufregend begonnen: Vor dem Besuch der Ausstellung erlebten sie die beeindruckenden Rochen im Hafen von Vueltas.

Schauen Sie sich dazu mal dieses Video an!


 

MEER-Daueraustellung sucht Unterstützung

03-besucher-2MEER ist angewiesen auf Mithilfe, um die Daueraustellung als Informationsplattform kontinuierlich weiter auszubauen – auch in ihrer Eigenschaft als wichtiger außerschulischer Lernort.

Hier können Sie übrigens direkt und persönlich helfen, indem Sie eine Delfin- oder Walpatenschaft übernehmen und/oder das Projekt, die MEER-Forschungsarbeit und den Erhalt der Dauerausstellung unterstützen.

Die MEER-Dauerausstellung liegt übrigens im gleichen Gebäude wie unser langjähriger Kooperationspartner OCEANO Gomera, dessen Engagement für sanftes und nachhaltiges Whale Watching auf den Kanarischen Inseln einzigartig ist. Übrigens: Sämtliche auf den täglichen Ausfahrten generierten Sichtungsdaten vergrößern und bereichern den Datenschatz von M.E.E.R. e.V.

Posted in Allgemein.