Erfolge

Über den Wert unserer Arbeit…

MEER e.V. ist primär in der Forschung und der öffentlichen Bildung tätig. Die tatsächliche Anzahl der Menschen, die durch unsere praktische Arbeit erreicht werden, ist schwer zu schätzen. Es besteht aber kein Zweifel daran, dass es (sehr) viele sind, denn sehr viele Personen und Organisationen wurden durch MEER e.V. für elementare Umweltthemen sensibilisiert und zur Mithilfe angeregt.

Die hier dargestellten Erfolge, Kampagnen, Aktionen und Veröffentlichungen basieren zu großen Teilen auf der ehrenamtlichen Arbeit seiner aktiven Mitglieder. Besonders dankbar sind wir für die seit den 1990ger Jahren bestehende enge Kooperation mit den Whale Watching Anbietern auf Gomera (bis 2007 Club de Mar, seit 2008 OCEANO Gomera).

Der ideelle Wert dieser Arbeit ist unermesslich, der praktische Wert genauso: Würde man allein die zur Datenerhebung auf See verbrachte Zeit in bezahlte Stunden umrechnen, käme man auf einen Wert von mindestens 1.000.000 Euro.

Das Verhältnis zwischen Budgets und Effekt (wissenschaftlich, bildungsmäßig sowie in Form von Aktivitäten und Kampagnen) ist enorm. M.E.E.R. e.V. arbeitet also extrem effizient. Nicht umsonst gilt das Projekt MEER La Gomera international als ein best practice Beispiel für nachhaltigen Walbeobachtungstourismus. Durch die Vernetzung mit nationalen und internationalen Organisationen haben wir einen sehr hohen „Outreach“, ganz nach dem Motto „lokal handeln, global denken!“.

Zusätzlich verfügen wir auf bestimmten thematischen Gebieten (z.B. Thema Kollisionen oder Sichtungsdatenbank im Rahmen von „platforms of opportunity“ über Expertise, wie sie von keiner weiteren europäischen Organisation repräsentiert wird.

Meilensteine unserer Aktivitäten:

Bleiben Sie informiert!

Newsletter abonnieren