Strandreinigung mit Jugendlichen

La Gomera, Mai 2018.

In Zusammenarbeit mit GOMERA erLEBEN bot M.E.E.R. e.V. eine weitere Aktion für Jugendliche aus dem Valle Gran Rey auf La Gomera an: Eine Strandreinigung im „Charco del Cieno“, einer flachen Lagune, die sich hinter einem von den Wellen aufgeworfenen Wall gebildet hat. Dieses Naturschutzgebiet bietet mit seiner typischen Vegetation aus salzliebenden Pflanzen und der geschützten Lage u.a. Zugvögeln auf ihren Zugwegen Möglichkeit zur Rast.

Gemeinsam mit 27 Schüler*innen der lokalen Schule im Alter von 13 und 14 Jahren sowie ihrer engagierten Biologielehrerin Mayra wurde am 18.5.2018 mit Handschuhen und Mülleimern der Küstenabschnitt nach Müll abgesucht. Etwa 10 kg Müll konnten aus der Umwelt eingesammelt und nach Müllarten getrennt entsorgt werden. M.E.E.R. freut sich v.a., dass die Jugendlichen sich auf diese Weise für „ihren“ Strand einsetzen, einen Blick für die Verletzlichkeit und Schutzbedürftigkeit ihrer Lebensumwelt entwickeln können und lernen können, dass sie selbst direkt und einfach mit sichtbarem Erfolg mitwirken und aktiv werden können.

Hier geht es zu einem ausführlichen Bericht über die Aktion!

Posted in Allgemein.