Lese- und Geschenktipp!

Berlin/La Gomera, Mai 2018.

In seinem neuen Buch „Die Insel der Delfine – Begegnungen auf dem Meer vor La Gomera“ berichtet Fabian Ritter (1. Vorsitzender von M.E.E.R. e.V.) von über 20 Jahren Forschung über Wale und Delfine in den Gewässern vor La Gomera. Die Begeisterung, die Faszination und auch die Magie der Momente kann man in Wort und Bild in diesem Buch wiederfinden – ein Bild- und Geschichtenband, informativ und unterhaltsam. Sehr zu empfehlen!

Das Buch zeichnet sich außerdem aus durch seine umweltfreundliche Produktion (FSC zertifiziertes Papier, mineralölfreie Druckfarben und CO2-neutraler Druck), zudem fließt 1.- € pro verkauftem Buch in die Arbeit des M.E.E.R. e.V..

Hier geht es zur Pressemitteilung mit ausführlicher Beschreibung.

 

Die Insel der Delfine- Begegnungen auf dem Meer vor La Gomera

von Fabian Ritter

mit einem Vorwort von Lothar Koch

Gebunden, Großformat 29,7 x 21 x 1,3 cm, 107 Seiten, 246 vierfarbige Abbildungen, 19,95 Euro, ISBN 9783947274062. Jetzt direkt zu bestellen unter www.clarityverlag.de oder in jeder Buchhandlung.

 

Drei Meilen vor La Gomera
„Weit entfernt der Insel dümpeln wir ruhig auf dem sattblauen Atlantik, um uns herum eine spritzig spielende
Delfinschule oder lässig treibende Pilotwale, deren Atemgeräusche rund um das Boot von den Geheimnissen der
Tiefe erzählen. Dann der Blick zurück auf das Eiland, das wie eine Fata Morgana mächtig aus dem Dunst aufragt.
Seine vulkanischen Felsformationen ähneln von hier aus den Rückenfinnen von Walen und Delfinen. Als wären
die herausragenden Basaltgrate eine Jahrmillionen alte Prophezeiung, dass La Gomera die Insel der Delfine ist.“
Aus dem Vorwort des sylter Biologen und Walschützers Lothar Koch

 

Posted in Allgemein.